Öl des Monats November

Mandarine / Citrus reticulata
Rautengewächs (Rutaceae)

Die Heimat der Mandarine ist vermutlich im Süden Chinas, erst zu Beginn des 19.Jahrhunderts gelangte die Frucht über Japan nach Europa.
Mandarinenöl ist ein „Kinderöl“, mit ihrem lieblichenm runden Duft vermittelt die Mandarine viel Geborgenheit, Schutz und Zärtlichkeit.
Sie ergänzt sich daher wunderbar in Duftlampenmischungen mit der Tonka Bohne oder Vanille.

Das Öl wird, wie alle Zitrusöle, aus einer Kaltschalenpressung gewonnen. Bei dieser Herstellungsart ist es besonders wichtig auf die Anbauart zu achten und nur Öle, die aus biologischem oder kontrolliert biologischem Anbau stammen zu verwenden.
Das rote Mandarinenöl wird aus den reifen Früchten gewonnen. Es gibt auch das grüne Mandarinenöl, welches aus unreifen Früchten gewonnen wird und eine deutliche herbere Duftnote hat.

Öl des Monats

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.