Aromatherapie für Kinder: Wachstumsschmerzen

Immer wieder höre ich besorgte Stimmen die sagen, dass ätherische Öle nichts für Kinder sind.
Es ist richtig, dass ätherische Öle nur mit einer Fachkenntnis angewandt werden sollen, aber inzwischen gibt es so viele Belege über die Wirksamkeit und Anwendungsmöglichkeiten dieser kleinen Helfer und wie so oft gilt:


DIE MENGE MACHT DAS DING ZUM GIFT

Ich möchte auf meiner Seite nun in regelmäßigen Abständen Themen aufgreifen, die vor allem die Kleinen betreffen und freue mich, wenn Ihr Fragen oder Anregungen habt.

Wachstumsschmerzen

Meist sind es die Knie oder Unterschenkel die schmerzen und das auch noch nachts. In der Regel sind diese Schmerzen harmlos, sollten aber bei längerem Besehen abgeklärt werden.

Hilfreich aus der Schatzkiste der Aromatherapie

Johanniskrautöl, wirkt schmerzlindernd und entkrampfend

Massagemischung:“HimmelHoch“

50ml Johanniskrautöl
4Tr. Lavendel
2Tr. Fichtennadel
3Tr. Mandarine rot

Hinweis: nur hochwertige ätherische Öle verwenden, z.B. von Primavera, Farfalla, Maienfelser, Neumond o.ä.

Ätherische Öle sind Naturprodukte und können allergische Reaktionen hervorrufen.
Für etwaige Schäden durch die Anwendung von Ölen oder Mischungen ohne Absprache mit einem HeilpraktikerIn oder Arzt/Ärztin kann keine Haftung übernommen werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.